ElcomSoft News


  • 14/02/2017


Elcomsoft Internet Password Breaker 3.0 kann mit einem Klick gefilterte Wortlisten aus extrahierten Passwörtern generieren. Solche Wortlisten können die Erfolgsrate eines Angriffes auf starke Kennwörter deutlich erhöhen. Die neue Version unterstützt außerdem die neuesten Versionen von gängigen Webbrowsern und E-Mail-Clients.

Elcomsoft Internet Password Breaker erhält ein wichtiges Update zur Verbesserung der Kompatibilität mit den neuesten Versionen populärer Webbrowser und E-Mail-Clients und beinhaltet ein brandneues Tool zur Verbesserung der Geschwindigkeit von Brute-Force-Attacken mit Elcomsoft Distributed Password Recovery und ähnlichen Tools.

Dank des Kompatibilitätsupdates kann Elcomsoft Internet Password Breaker 3.0 zwischengespeicherte Passwörter aus den aktuellen Versionen gängiger Browser und E-Mail-Clients sofort extrahieren. Dazu gehören die neuesten Versionen von Chrome, Firefox, Edge, Internet Explorer, Opera und Yandex Browser sowie Windows Mail (Windows 10), Microsoft Outlook und Thunderbird.

Verschiedene Studien belegen, dass etwa 60 Prozent der Verbraucher das selbe Passwort für verschiedene Log-ins verwenden. Auf der anderen Seite verlangsamen einige Datenformate (wie Microsoft Office 2013 oder RAR5) Brute-Force-Angriffe so sehr, dass der Angriff keinen Sinn mehr hat. Der Zugriff auf zwischengespeicherte Passwörter des Benutzers kann die Erfolgsrate von Angriffen auf geschützte Dokumente erheblich steigern und gleichzeitig die Angriffszeit signifikant reduzieren.

Die aktualisierte Version von Elcomsoft Internet Password Breaker ermöglicht den Zugriff auf solche zwischengespeicherte Passwörter mit einem einzigen Klick und speichert die erhaltenen Daten in einer gefilterten Textdatei, die Passwort-Wiederherstellungs-Tools als benutzerdefinierte Wortliste verwenden können. Elcomsoft Distributed Password Recovery und ähnliche Tools haben mithilfe dieses Wörterbuchs eine erhöhte Erfolgsrate bei Angriffen auf Dateien mit starkem Schutz. Die Anwendung von Basismutationen auf extrahierte Passwörter kann die Wahrscheinlichkeit bis zu 70 Prozent erhöhen.

Mehr Informationen über Elcomsoft Internet Password Breaker sowie eine kostenlose Testversion zum Download finden Sie unter:
https://www.elcomsoft.de/einpb.html

Pressemitteilung lesen:
https://www.elcomsoft.de/PR/einpb_170214_de.pdf

Blog-Post lesen (auf Englisch): How to Break 70% of Passwords in Minutes