ElcomSoft News


  • 16/02/2017


ElcomSoft veröffentlicht ein Kompatibilitäts-Update für Elcomsoft System Recovery. Version 5.30 unterstützt ab sofort das neue Verschlüsselungs-Tool von SAM, das im Anniversary Update von Windows 10 verwendet wird. Außerdem unterstützt die neue Version Windows Server 2016, stellt verbesserte integrierte Wörterbuchangriffe zur Verfügung und enthält eine Handvoll von Leistungsverbesserungen und Bug-Fixes.

Wir haben Elcomsoft System Recovery, ein Tool zum Extrahieren oder Zurücksetzen von Windows-Passwörtern aktualisiert. Version 5.30 unterstützt ab sofort das neue Verschlüsselungs-Tool von SAM, das im Anniversary Update von Windows 10 verwendet wird, unterstützt die neue Version Windows Server 2016, stellt verbesserte integrierte Wörterbuchangriffe zur Verfügung und enthält eine Handvoll von Leistungsverbesserungen und Bug-Fixes.

Elcomsoft System Recovery kann Passwörter automatisch zurücksetzen, indem es vorkonfigurierte Angriffe benutzt, um die ursprünglichen Passwörter wiederherzustellen. Mithilfe des Tools können Systemadministratoren auf gesperrte Windows-Konten in Windows 7, 8, 8.1, 10 sowie in vielen älteren Windows-Versionen und allen relevanten Versionen des Serverbetriebssystems Windows zugreifen. Sowohl 32-Bit- als auch 64-Bit-Systeme werden unterstützt.

Alle Änderungen auf einen Blick:

  • Support für die neue Verschlüsselung, die im Anniversary Update von Windows 10 verwendet wird
  • Support für Windows Server 2016
  • Zurücksetzten von Passwörtern in einer Domain mit Kennwortrichtlinien
  • verbesserte integrierte Wörterbuchangriffe für eine effektivere Passwortwiederherstellung
  • kleinere Bug-Fixes und Leistungsverbesserungen

Mehr Infos über Elcomsoft System Recovery finden Sie unter:
https://www.elcomsoft.de/esr.html