ElcomSoft News


  • 26/04/2017


Elcomsoft Cloud eXplorer 1.30 ist ab sofort in der Lage, SMS-Nachrichten aus Android-Backups zu extrahieren, die mit Google Pixel bzw. Pixel XL Geräten und Smartphones mit der Developer Preview von Android O erstellt wurden. Darüber hinaus optimiert das Update die Verarbeitung von Standortdaten und Routen. Durch die Herausgabe einer übersichtlichen Ortsliste zusätzlich zu reinen Standortkoordinaten wird die Lesbarkeit von Standortinformationen erheblich verbessert.

Elcomsoft Cloud eXplorer 1.30 ermöglicht Over-the-Air-Erfassung von zusätzlichen Datentypen. Die Hauptfunktion der neuen Version besteht in der Fähigkeit, SMS-Nachrichten herunterzuladen, die von bestimmten Android-Geräten erstellt und anschließend in das Google-Konto des Benutzers gespeichert wurden. Zur Zeit sind lediglich die Geräte Google Pixel und Pixel XL mit dem exklusiven Feature des SMS-Backups ausgestattet, die Funktion wird jedoch mit der Freigabe von Android O für alle Android-Geräte zur Verfügung stehen.

Zusätzlich ist es in der neuen Version möglich, Videodateien direkt aus Google-Konten auszulesen, und auch die Verarbeitung von Google Standorthistorien wurde verbessert, indem Routen und Standorte ausgelesen und übersichtlich dargestellt werden.

Mit Android 6.0 führte Google die automatische Datensicherung in der Cloud ein. Android-Backups beruhen auf unterschiedlichen Prinzipien im Vergleich zu iOS, besonders da Android-Backups Daten auf App-Basis hochladen. Google stattete seine Geräte Pixel und Pixel XL mit der exklusiven Funktion aus, SMS-Nachrichten im Google-Konto des Benutzers speichern zu können. Laut Entwicklern von Google wird diese Funktion mit der Freigabe von Android O für alle Android-Geräte verfügbar sein. Zur Zeit ist die Developer Preview von Android O für Entwickler erhältlich.

Die neue Version von Elcomsoft Cloud eXplorer ermöglicht, SMS Kommunikationsverläufe aus Online-Backups auszulesen, die von Geräten mit Android O oder Google Pixel/Pixel XL Smartphones mit Android 7 und neuer erstellt wurden.

Im Gegensatz zu logischen und physischen Datenerfassungs-Tools, die Informationen nur aus einem bestimmten Gerät auslesen können, ist Elcomsoft Cloud eXplorer 1.30 in der Lage, gesendete und empfangene Textnachrichten aus allen Android-Geräten herunterzuladen, deren Backups in einem bestimmten Google-Konto gespeichert wurden.

Zusätzlich zur Extraktion von Textnachrichten bietet die aktualisierte Version die Herausgabe von erweiterten Standorthistorien. Mit dem Update ist das Tool in der Lage, Standorte und Routen aus Google zu verarbeiten, um somit die Lesbarkeit von Standortdaten zu verbessern. Das Tool erstellt eine Liste von Orten wie Restaurants, Geschäfte etc., anstatt eine Reihe von reinen Standortkoordinaten anzuzeigen.

Elcomsoft Cloud eXplorer wurde als eines der schnellsten und unkompliziertesten All-in-One Over-the-Air Erfassungs-Tools für Android entwickelt. Mit Elcomsoft Cloud eXplorer können Experten Informationen herunterladen und analysieren, die von Google gesammelt und direkt aus dem Google-Konto des Benutzers extrahiert wurden. Das Tool bietet Forensikern Zugang zu Such- und Browserhistorien von Benutzern, Standortdaten von bis zu 6 Jahren, Kontakten, E-Mails, Nachrichten, Notizen, Fotos, Videos und vielem mehr. Durch seinen selektiven Zugang und der außergewöhnlichen Geschwindigkeit der Datenerfassung gehört Elcomsoft Cloud eXplorer zu den weltweit besten Tools für Google-Forensik.

Mehr Informationen über Elcomsoft Cloud eXplorer sowie eine kostenlose Testversion zum Download finden Sie unter:
https://www.elcomsoft.de/ecx.html

Pressemitteilung lesen:
https://www.elcomsoft.de/PR/ecx_170426_de.pdf

Blog-Post lesen (auf Englisch): Extracting Text Messages from Google Accounts

Blog-Post lesen (auf Englisch): Routes and Places: Obtaining Enhanced Location Data from Google Accounts