Passwort Rettung software


Advanced PDF Password Recovery

Advanced PDF Password Recovery (APDFPR) dient dazu, geschützte Adobe Acrobat PDF-Dateien zu entschlüsseln, bei denen ein Nutzer-Passwort gesetzt wurde (um die Dateien zu öffnen / anzuschauen) und/oder ein Owner-Passwort (um die Datei zu bearbeiten / ändern / drucken u.v.m.). APDFPR hebt also die Passwortsperre auf und/oder stellt das Passwort wieder her. Die Funktionsbeschränkungen der Datei werden sofort entfernt, die Wiederherstellung des Nutzer-Passwort kann etwas zeitaufwendiger sein.

Drei Editionen stehen Ihnen zur Verfügung: Standard, Professional und Enterprise.

Standard: Basisedition des Programms, die Funktionsbeschränkungen bei PDF-Dateien entfernen kann. Das Tool erlaubt es, eine PDF-Datei zu drucken, den Text oder Grafiken auszuwählen und diese ins Clipboard zu kopieren sowie Anmerkungen und Formularfelder hinzuzufügen oder zu ändern. Die Standard-Edition funktioniert nicht bei Dokumenten, die mit einem Nutzer-Passwort geschützt wurden.

Professional: Diese Edition umfasst die ganze Funktionalität der Basisedition und erlaubt es zudem, die Nutzer- und Owner -Passwörter mittels Brute-Force- und Dictionary-Attacken zu suchen. Zusätzlich steht Anwendern eine sogenannte „Key search attack" zur Verfügung, die eine Passwortwiederherstellung für alle 40-Bit-verschlüsselten Dateien garantiert, unabhängig von der Passwortkomplexität und –länge. Diese Attacke führt auf moderenen Dual-Core-Systemen innerhalb weniger Tage zum Erfolg. Auf langsamen PCs kann die Wiederherstellung bis zu zwei Wochen dauern. Zudem erlaubt es, JScript Code, Formfields und digitale Unterschriften aus PDF-Dateien zu entfernen.

Enterprise: Auf der Professional-Edition basiert, verfügt Enterprise- Edition eine verbesserte „Key search attack" und benutzt dabei Thunder tables®, die aufgebesserte "time-memory trade-off" Technologie. Dies erlaubt, ein Nutzer-Passwort mit 40-Bit-Verschlüsselung minutenlang aufzuheben (anstatt in wenigen Tagen als in Professional-Edition). Die dafür benötigten, vorberechneten Tabellen werden auf einer DVD per Express-Mail angeliefert.

Achtung: APDFPR funktioniert NICHT auf Mac-Computern mit Virtual PC; dies scheint leider an Virtual PC selbst zu liegen. Eine native Mac-Version von APDFPR ist in der Entwicklung. Bitte beachten Sie, dass APDFPR nicht bei PDF-Dateien funktioniert, die mit Sicherheits-Plugins anderer Hersteller wie FileOpen geschützt sind.

Compatibility Chart

  APDFPR Std APDFPR Pro APDFPR Ent
Unterstützt Adobe Acrobat von Version 3.x bis X
Unterstützt 40-Bit RC4-Verschlüsselung
Unterstützt 128-Bit RC4-Verschlüsselung
Unterstützt 128-Bit AES –Verschlüsselung
Unterstützt 256-Bit AES –Verschlüsselung
Entfernt Funktionsbeschränkungen
Entschlüsselt PDF-Dateien, wenn das Nutzer-Passwort bekannt ist
Brute-Force-Attacke für Nutzer-Passwörter
Dictionary-Attacke für Nutzer-Passwörter
Garantierte Entschlüsselung für 40-Bit-verschlüsselte Dateien (Entschlüsselung in Tagen bis Wochen)
Multi-Prozessor, Multi-Core Unterstützung * k.A.
GPU-Beschleunigung mit NVIDIA-Karten ** k.A.
Entfernt Digitale Unterschriften
Entfernt JScript-Schlüssel
Entfernt Formularfelder
Garantierte Entschlüsselung für 40-Bit-verschlüsselte Dateien Verwenden Thunder tables® (Entschlüsselung in Minuten bis Wochen)
Kostenlose Upgrades und technische Unterstützung für ein Jahr
Anlieferung Herunterladen Herunterladen Express Mail

 

[*] Multi-Prozessor und Multi-Core Unterstützung ist nur für PDF-Dateien verfügbar, die 256-Bit AES-Verschlüsselung (Adobe Acrobat 9) benutzen.

[**] GPU-Beschleunigung ist nur für PDF-Dateien verfügbar, die 256-Bit AES-Verschlüsselung (Adobe Acrobat 9) benutzen, und braucht kompatible Videokarten .

 


Current version: 5.06.113

Vollversion von APDFPR bestellen

Downloaden Sie kostenlose Test Version von APDFPR

The product can be uninstalled through Control Panel ‘Programs and features’, or using ‘Unistall’ program in Start menu. Standard Windows Installer service is being used.