Passwort Rettung software


Advanced Office Password Recovery

Erlangen Sie Zugriff auf passwortgeschützte Dokumente

Wenn Sie das Passwort zu ihrem persönlichen Email-Ordner oder vom Familienbudget vergessen, kann das Nerven kosten. Der Arbeitsausfall durch vergessene Passwörter verursacht unmittelbare Geldverluste. Erlangen Sie wieder die Kontrolle über ihre persönlichen Dokumente - auch wenn sie mit einem Passwort geschützt sind! Advanced Office Password Recovery ermittelt, ersetzt, entfernt oder umgeht sofort Passwörter, die MS Office-Dateien schützen.

Advanced Office Password Recovery rettet Dokumente, die mit verschiedenen Versionen von Microsoft Office (von 2.0 bis MS Office 2013) erstellt wurden. Sie können Passwörter für Microsoft Word, Excel, Access, Outlook, Project, Money, PowerPoint, Visio, Publisher und OneNote wiederherstellen. Setzen Sie Passwörter des MS Internet Explorer Content Advisor zurück und erlangen den Backdoor-Zugang zu jedem passwortgeschützten VBA-Projekt.

Merkmale und Vorteile

  • Alle Versionen von Microsoft Office unterstützt (von 2.0 bis MS Office 2013)
  • Sofortige Passwort-Wiederherstellung für diverse Produkte
  • Öffnet direkt Dokumente mit früher wiederhergestellten Passwörtern
  • Nutzt alle bekannten Backdoors in Office-Anwendungen für sofortigen Zugriff
  • Vorsorgliche Angriffe erlauben oftmals, Dokumente in weniger als 10 Minuten zu öffnen
  • Angriffe über Wortlisten und Brute Force mit variablen Masken und Vorlagen
  • Hardware-Beschleunigung (zum Patent angemeldet) verkürzt die Zeit der Passwortermittlung um ca. 98%
  • Zum Patent angemeldete GPU-Beschleunigung für NVIDIA- und AMD-Grafikkarten
  • Bis zu 32 CPUs oder CPU-Kerne und bis zu 8 GPUs
  • Hochoptimierter Code für bessere Leistung

Sofortiger Zugriff auf passwortgeschützte Dokumente

Nicht alle Passwörter sind gleich stark. Advanced Office Password Recovery bietet sofortigen Zugriff auf viele Formate, darunter Microsoft Word und Excel Versionen 97 und 2000. Spätere Versionen von Microsoft Word und Excel speichern Dokumente und Tabellen standardmäßig in Kompatibilitäts-Modus. Dadurch können Dokumente und Tabellen sofort geöffnet werden.

Sofortige Passwort-Ermittlung: Sonderfälle

Nach einer eingehenden Analyse der Algorithmen und Umsetzung der Passwort-Mechanismen verschiedener Versionen von Microsoft Office-Anwendungen, hat ElcomSoft Lösungen entwickelt, durch die bestimmte Arten von Passwörtern umgangen werden - ohne langwierige Angriffe. Advanced Office Password Recovery vereint in sich das Wissen um die verschiedenen Schutzmethoden, und wendet alle Tricks an, die es erlauben, geschützte Dokumente innerhalb von Sekunden zu öffnen.

Automatische Passwort-Entfernung

Auch wenn Ihre Dokumente nicht spontan geöffnet werden können, ist es gut möglich, dass ihr Schutz in unter 10 Minuten entfernt wird. Klicken Sie einfach 'Open', und Advanced Office Password Recovery wird alle nötigen Schritte unternehmen, um die Ermittlung zu beschleunigen und Ihre Dokumente automatisch und so schnell wie möglich verfügbar zu machen. Advanced Office Password Recovery führt einen Vorab-Angriff auf das Passwort durch und versucht so, das Dokument mit üblichen Passwörtern oder Passwörtern aus dem Wörterbuch zu öffnen. Unter Umständen ist Ihr Dokument so bereits innerhalb weniger Minuten verfügbar!

Starke Passwort-Ermittlung

Wenn nichts anderes hilft, führt Advanced Office Password Recovery eine Reihe von Angriffen auf ein geschütztes Dokument durch, um das Original-Passwort zu ermitteln. Und auch dann gibt es noch Möglichkeiten, Zeit zu sparen! Wenn Sie sich an Details des Passworts erinnern, können diese Informationen genutzt werden, um die Ermittlung zu beschleunigen. Nehmen Sie nichts als gegeben an! Allein schon Angaben über die Sicherheitsvorgaben Ihrer Firma können den Aufwand auf ein Zehntel reduzieren. Sie erinnern sich an die Anzahl der Zeichen, aus denen das Passwort besteht? Oder dass es eine bestimmte Länge nicht überschreitet? Bestand es aus Buchtstaben oder Zahlen - oder beidem? Eventuell erinnern Sie sich an das erste oder letzte Zeichen, oder ob es eine Zahl oder ein Buchstabe war? Jedes kleinste Bisschen hilft, Ihnen Zeit zu sparen.

GPU-Beschleunigung

Microsoft hat den Passwortschutz in Office 2007 deutlich verbessert - und noch weiter in Office 2013. Mit der rechenintensiven Verschlüsselung, die in den neuen Versionen von Microsoft Office benutzt wird, sind Passwort-Tools, die sich nur auf die Rechner-CPU verlassen, nicht mehr imstande, akzeptable Zeiträume für ihre Arbeit zu bieten.

Um das Arbeitstempo zu steigern, nutzt ElcomSoft die Rechenleistung mehrerer Grafikkarten und parallele Verarbeitung in allen CPU- und GPU-Kernen. Zudem ist es möglich, der Passwort-Rettung beliebig CPU/GPU-Kerne zuzuweisen, damit die Passwort-Ermittlung im Hintergrund abläuft, während Sie normal weiter arbeiten. Die neueste Generation von ElcomSofts GPU-Beschleunigung unterstützt eine unbegrenzte Zahl von AMD- und NVIDIA-Karten, wie z.B. die NVIDIA GeForce 8 - 6xx-Serien und AMD RADEON 4xxx - 7xxx-Serien.

 

Wörterbuch-Angriff

Die meisten von Menschen erstellten Passwörter bestehen aus einem einzelnen Wort oder einer Wortkombination einer bestimmten Sprache. Bevor der Brute Force-Angriff durchgeführt wird, versucht Advanced Office Password Recovery einen umfassenden Angriff mit Wörtern aus einem Wörterbuch. Nutzen Sie das kleine, integrierte Wörterbuch oder geben Sie eigene Wörterbücher an, ganz gleich in welcher Sprache, und Advanced Office Password Recovery wird seinen Versuch mit Einzelwörtern und Wortkombinationen in zahlreichen Varianten beginnen.

Brute Force-Angriff

Wenn keinerlei Details über das Passwort bekannt sind, wendet Advanced Office Password Recovery die letzte aller Möglichkeiten an: den Brute Force-Angriff. Dank seines hochoptimierten, prozessornahen Codes, bietet Advanced Office Password Recovery in seiner Klasse die besten Leistungen bei der Brute Force-Passwortermittlung.

Word und Excel 97/2000-Dokumente: Garantierter Zugriff

Wenn Ihre Dokumente im Microsoft Word- oder Excel 97/2000-Kompatibilitätsmodus gespeichert wurden, ist die Passwort-Entfernung mit Advanced Office Password Breaker garantiert. Die Mehrheit aller Dokumente wird bis heute in diesem Format gespeichert, lediglich von einer schwachen 40-Bit-Verschlüsselung geschützt. Ein Angriff auf diese 40-Bit-Verschlüsselung geht nicht nur weit schneller vonstatten, als alle möglichen Kombinationen von Zahlen und Buchstaben auszuprobieren, er garantiert auch den Zugriff auf Ihre Dokumente innerhalb eines begrenzten Zeitraums. Weitere Informationen: Advanced Office Password Breaker.

Kompatibilitätsübersicht

  AOPR Home AOPR Standard AOPR Professional
GPU-Beschleunigung
Zahl der unterstützten GPUs 1 4 ALLE
Zahl der unterstützten GPUs 1 ALLE
Microsoft Word (Versionen: von 2.0 bis 2013)
Passwort zum Öffnen
Passwort zum Ändern
Passwortschutz der Dokumente
VBA Projekt-Passwörter
Microsoft Excel (Versionen: von 3.0 bis 2013)
Passwort zum Öffnen
Passwort zum Ändern
Arbeitsmappen-Passwort
Passwort für freigegebene Arbeitsmappen
Tabellen-Passwörter
VBA Projekt-Passwort
XLA Add-in entsperren
Microsoft Access (Versionen: von 2.0 bis 2013)
Passwort zum Öffnen
Benutzer- und Gruppenebene
Datenbank-Besitzer und Sicherheits-ID
VBA Projekt-Passwort (durch VBA-Backdoor)
Microsoft Outlook (Versionen: von Outlook 97 bis Outlook 2013)
Passwort zum Öffnen (PST-Dateien)
VBA Projekt-Passwort
E-Mail-Konten, gespeicherte Passwörter
Microsoft Project, Microsoft PowerPoint
Passwort zum Öffnen
Passwort zum Ändern
VBA Projekt-Passwort
Microsoft OneNote
Passwort zum Öffnen
Microsoft Money (Versionen: von 2.0 bis Money 2008)
Passwort zum Öffnen
Gespeicherte MS Passport-Passwörter
Andere Anwendungen/Passwörter
Microsoft Visio, Microsoft Publisher (VBA-Projekt)
Alle Anwendungen mit VBA ("Backdoor"-Funktion)
 


Vollversion von AOPR bestellen

Downloaden Sie kostenlose Test Version von AOPR