Elcomsoft Phone Viewer

Analysieren Sie Informationen, die mit Erfassungstools von ElcomSoft oder Drittanbietern extrahiert wurden, mit einem schnellen und leicht bedienbaren Viewer. Sie können iOS-Backups und synchronisierte Daten entschlüsseln und einsehen, die iCloud Fotomediathek, BlackBerry 10 Backups und Daten aus Windows Phone/Windows 10 Mobile analysieren.

  • Einfach bedienbarer, forensischer Viewer ohne steile Lernkurve
  • Analyse von Daten, die von ElcomSoft Erfassungs-Tools extrahiert wurden
  • Zugriff auf iOS-Benachrichtigungen und gelöschte Daten wie Safari-Historien
  • Ansicht von Informationen, die in anderen forensischen Tools nicht verfügbar sind

Unterstützt: lokale iOS-Backups (iTunes), iCloud-Backups, synchronisierte Daten in iOS (Anrufprotokolle, Browserverlauf usw.), Windows Phone und Windows 10 Mobile Backups, BlackBerry 10 Backups.

Standard Edition $ 79
Forensic Edition $ 399
Jetzt kaufen

Neue Funktionen

Mehr Standortdaten

Die Standortanalyse wird mit der neuen aggregierten Ansicht auf eine ganz neue Ebene gebracht. Mithilfe der aggregierten Standortanalyse können Experten den Standortverlauf des Benutzers anhand von Beweisen aus mehreren Quellen überprüfen. Die aktuelle Version extrahiert und aggregiert Standortinformationen aus dem System (häufig besuchte Orte, GSM- und WLAN-Verbindungen) sowie aus mehreren integrierten Anwendungen und Anwendungen von Drittanbietern (von Google Maps nach Uber) und Geotags in Mediendateien.

TAR-Analyse

Seit der Einführung des iPhone 5s, Apples erstem 64-Bit-iPhone, ist die physische Erfassung ausschließlich über das Dateisystem-Imaging möglich. Unabhängig von dem Tool, das die physische Erfassung durchführt (Elcomsoft iOS Forensic oder Tools von Drittanbietern), ist das Ergebnis dieser Bemühungen immer ein TAR-Archiv, das ein Abbild des Dateisystems des Geräts enthält. Elcomsoft Phone Viewer ist ein leichtgewichtiges und bequemes Tool zur schnellen Analyse von Beweisen, die in den Ergebnissen der physischen Erfassung gefunden wurden.

Apple Pay und Wallet

Elcomsoft Phone Viewer kann Apple Pay-Daten analysieren, einschließlich Informationen über zugehörige Karten und umfassende Transaktionsdaten. Die Apple Pay-Datenbank ist nur in TAR-Dateien verfügbar, die während der physischen Erfassung erstellt werden (der Passcode darf nicht entfernt werden, um Apple Pay-Daten zu erhalten).

Das Tool analysiert auch Wallet-Daten, die aus TAR-Dateien oder lokalen Sicherungen extrahiert wurden. Wallet-Daten können Bordkarten, Tickets, Reservierungen und andere Transaktionen enthalten.

Nachrichten in iCloud

Mit iOS 11.4 werden Nachrichten über iCloud synchronisiert. Nachrichten (inkl. iMessages) können nun mit Elcomsoft Phone Breaker heruntergeladen werden, vorausgesetzt, Sie haben Zugriff auf die Apple ID und das Passwort des Benutzers, einen Passcode oder ein Passwort von einem der registrierten Geräte und einen einmaligen Code, der von der Zwei-Faktor-Authentifizierung geliefert wird. Elcomsoft Phone Viewer ermöglicht das Anzeigen und Analysieren von Nachrichten, die von iCloud bezogen werden.

Entdecken Sie den Inhalt von lokalen und Cloud-Backups, die von iOS, BlackBerry 10-, Windows Phone 8- und Windows 10 Mobile-Geräten erstellt werden! Elcomsoft Phone Viewer ist ein kleines, leichtgängiges Tool, das den schreibgeschützten Zugriff auf Kontakte, Nachrichten, Anrufprotokolle, Notizen und Kalenderdaten in mobilen Backups ermöglicht. Darüber hinaus zeigt das Tool wesentliche Informationen über das Gerät wie Modellname, Seriennummer, Datum der letzten Sicherung etc. Schließlich implementiert das Tool den Zugriff auf gelöschte SMS und iMessages, die in iOS-Backups gespeichert wurden.

Zugriff auf gelöschte Nachrichten

Das Tool verarbeitet automatisch Nachrichtendatenbanken, um gelöschte Nachrichten aus iOS 11/12-Backups wiederherzustellen. Dadurch können Experten häufig auf Nachrichten zugreifen, die vor langer Zeit gelöscht wurden.

Die perfekte Assistenzsoftware zur Anzeige

Noch ein weiteres forensisches Tool zur Datenanzeige? Daten zu gewinnen, ist nicht alles - die gewonnenen Daten schnell, übersichtlich und vollständig anzuzeigen, ist in der Ermittlungsarbeit mindestens genauso wichtig. Kunden von Elcomsoft Phone Breaker wünschten sich ein Tool, das schnell, plattformübergreifend und einfach zu bedienen ist. Wir entwickelten daraufhin eine eigene Software, mit der wir diese Erwartungen erfüllen konnten.

Als Assistenzsoftware eignet sich Elcomsoft Phone Viewer ideal, um in Verbindung mit anderen Programmen im Bereich mobiler Forensik verwendet zu werden. Nutzer, die mit Elcomsoft Phone Breaker Daten gewinnen, wissen zu schätzen, dass mit Elcomsoft Phone Viewer ein Tool verfügbar ist, das perfekt auf die Analyse der so gewonnenen Daten abgestimmt ist. Dank regelmäßiger Updates und Unterstützung der neuesten Backup-Formate arbeitet Elcomsoft Phone Viewer auch mit anderen mobilen Ermittlungs-Tools zusammen.

Zu beachten ist, dass Elcomsoft Phone Viewer nur unverschlüsselte Backups sowie iTunes-Backups mit einem bereits bekannten Passwort auslesen kann. Im Falle einer Backup-Datei, die mit einem unbekannten Passwort verschlüsselt ist, empfiehlt es sich, Elcomsoft Phone Breaker zu benutzen, um das Passwort wiederherzustellen.

Analyse von Online-Aktivitäten

Elcomsoft Phone Viewer zeigt die Online-Aktivitäten des Benutzers an, darunter den Browserverlauf, Suchanfragen, Lesezeichen, aber auch Snapshots von geöffneten Tabs. Informationen über aktuelle Suchanfragen und zuletzt besuchte Websites hatten bereits dazu beigetragen, diverse Fälle lösen zu können und werden sicherlich auch bei der Aufklärung zukünftiger Verbrechen eine große Hilfe sein.

Zugriff auf synchronisierte Daten und Nachrichten

Informationen wie Anrufprotokolle, Kontakte, Notizen, Kalendereinträge sowie Browser-Aktivitäten einschließlich Browser-Verlauf (einschließlich gelöschter Einträge), Lesezeichen und offene Registerkarten in Safari können mit den Servern von Apple synchronisiert werden. Im Gegensatz zu iCloud-Backups, die täglich erstellt werden können, werden Informationen nur wenige Minuten nach der eigentlichen Aktivität mit den Apple Servern synchronisiert. Nach dem Hochladen können diese synchronisierten Daten für Monate gespeichert werden, ohne dass der Endbenutzer die Daten löschen oder die Synchronisierung deaktivieren kann.

Synchronisierte Datensätze können für längere Zeiträume aufbewahrt werden; Viel länger als in iOS-Geräten und Geräte-Backups. Sowohl vorhandene als auch gelöschte Datensätze werden angezeigt und Filter können angewendet werden, um nur gelöschte Datensätze aufzulisten.

Elcomsoft Phone Viewer ist das Tool für die Anzeige synchronisierter Daten, die mit Elcomsoft Phone Breaker aus der iCloud extrahiert wurden. Die folgenden synchronisierten Daten können angeschaut werden:

  • Nachrichten in iCloud
  • Safari (Webseitenverlauf, Lesezeichen, geöffnete Tabs auf dem Gerät des Nutzers)
  • Kalendar, Notizen und Kontakte
  • Anrufprotokolle (Informationen über abgehende und ankommende Anrufe)
  • Apple Maps (Routen, Orte, Suchen)
  • Wi-Fi (WLAN-Zugangspunkte, MAC-Adresse, Datum und Gerät)
  • Wallet (alles, ausser Zahlungsangaben)
  • Kontodaten (umfassende Informationen über den Benutzer und Geräte, die mit einem Apple ID registriert sind)

Multimedia Gallery

Elcomsoft Phone Viewer kann auch Multimedia-Dateien wie Bilder und Videos anzeigen, die mit dem Smartphone erstellt wurden. Um ein Chaos aus tausenden Bildern und Dateien und einer einzigen unübersichtlichen Wall of Thumbnails zu vermeiden, werden alle Dateien nach Kategorien getrennt. Man sieht gleich auf Anhieb, welche Bilder mit der Kamera aufgenommen oder welche als Mail-Anhang empfangen wurden. Auch können gezielt System- und App-spezifische Bilder gefiltert werden, wie etwa Icons, Logos und Startbilder. Die Multimedia-Galerie ermöglicht somit ein besseres Navigieren innerhalb einer sehr großen Menge von Bildern.

Eine leistungsstarke Funktion von Elcomsoft Phone Viewer ist die Möglichkeit, Mediendateien nach Herkunft zu gruppieren, sodass Ermittler auf Fotos und Videos zugreifen können, die in einer bestimmten App erstellt wurden. Dies ermöglicht insbesondere, die Tausenden von Müll-Grafiken, wie die Icons, zwischengespeicherten und temporären Dateien, die von bestimmten Anwendungen erzeugt werden, fernzuhalten.

Aggregierte Standortdaten

In einem bestimmten Backup oder Image können mehrere Quellen von Standortdaten verfügbar sein. Standortdaten können in Kalenderereignissen, Kartencaches und Systemprotokollen gefunden werden. Geolocation ist einer der wichtigsten verfügbaren EXIF-Tags. Elcomsoft Phone Viewer extrahiert Standortdaten automatisch aus mehreren Quellen und kartiert die Standorte mit Google Maps. Die Fähigkeit, GPS-Koordinaten, die aus mehreren Quellen extrahiert wurden, abzubilden, kann während Untersuchungen extrem nützlich sein.

TAR Images: iOS Dateisystem

Seit der Einführung des iPhone 5s, Apples erstes 64-Bit-iPhone, musste die physische Erfassung bei neueren Versionen immer wieder geändert werden. Für alle iPhone- und iPad-Geräte, die mit den 64-Bit-Prozessoren von Apple ausgestattet sind, ist die physische Erfassung ausschließlich über das Dateisystem-Imaging möglich. Die Bildgebung wird auf dem Gerät selbst durchgeführt, um die Festplattenverschlüsselung zu umgehen. Unabhängig davon, ob das Werkzeug die physikalische Erfassung durchführt, ist das Ergebnis dieser Bemühungen immer ein TAR-Archiv, das ein Abbild des Dateisystems des Geräts enthält. Elcomsoft iOS Forensic Toolkit erzeugt TAR-Dateien als Ergebnis des 'F' (File System)-Befehls.

Bis jetzt waren die meisten Werkzeuge, die zur Analyse von Informationen in diesen TAR-Bildern zur Verfügung standen, integraler Bestandteil von forensischen Toolkits mit vollem Funktionsumfang. Die Entscheidung des Experten würde sich auf entweder zeitaufwendige und arbeitsintensive manuelle Analysen beschränken, die ein hohes Maß an Fachwissen erfordern, oder auf eine hochentwickelte und komplexe forensische Suite, bei der nichts dazwischen kommen darf. Elcomsoft Phone Viewer bietet die leichte und praktische dritte Option, die eine schnelle und einfache Analyse der in den Ergebnissen der physischen Erfassung gefundenen Beweise ermöglicht.

Alle Funktionen und Vorteile

Installierte Anwendungen

Die Anwendungsansicht ermöglicht das Anzeigen von Informationen zu den Apps, die auf dem zu analysierenden iOS-Gerät installiert sind. Der Experte kann auf die Liste aller Apps zugreifen, die auf dem Gerät installiert sind, zusammen mit dem Datum des Erwerbs (Kaufdatum für kostenpflichtige Apps oder Datum der Erstinstallation für die kostenlosen Apps). Zusätzliche Informationen umfassen die App-Version, die Kategorie und die Apple ID, die für den Kauf verwendet wurden. Da einige dieser Informationen in der Sicherung nicht verfügbar sind, fordert Elcomsoft Phone Viewer automatisch zusätzliche Daten über eine Online-Verbindung über iTunes an.

Mithilfe der Ansicht "Anwendungen" erhalten Experten einen Überblick darüber, welche Apps der Nutzer verwendet hat, welche sozialen Netzwerke er verwendet und mit welchen Messaging-Tools er kommuniziert.

Wi-Fi-Netzwerke

Die Wi-Fi-Ansicht zeigt eine Liste der gespeicherten Wi-Fi-Netzwerke zusammen mit SSID-Namen (Service Set Identifier) und Passwörtern an. SSID- und MAC-Adresse jedes besuchten Wi-Fi-Netzwerks sind einsehbar. Zusätzliche Netzwerkparameter umfassen die Netzwerk-BSSID und den Verschlüsselungsstandard. Darüber hinaus extrahiert Elcomsoft Phone Viewer automatisch das Datum und die Uhrzeit des ersten und letzten Netzwerk-Zugangs.

Experten können die Liste nach der letzten Verbindungszeit sortieren und die Aktivitäten des Benutzers nachvollziehen, indem sie sehen, mit welchen Netzwerken er sich während eines bestimmten Zeitraums verbunden hat.

iCloud Fotomediathek

Ab der Version 2.30 kann Elcomsoft Phone Viewer Fotos aus der iCloud Fotomediathek anzeigen, die von Elcomsoft Phone Breaker ausgelesen wurden. Automatische Anordnung in Alben und erweiterte Filterfunktionen werden unterstützt.

Zugriff auf iOS-Benachrichtigungen

Elcomsoft Phone Viewer ermöglicht die Anzeige von iOS-Benachrichtigungen, die aus iCloud-Backups extrahiert wurden, sowie diejenigen aus lokalen Backups, die mit iTunes erstellt wurden. Das Tool kann sogar Benachrichtigungen von vor einigen Jahren anzeigen, außer wenn sie bereits vom Benutzer gelesen oder verworfen wurden.

Benachrichtigungen sind ein wesentlicher Bestandteil eines mobilen Betriebssystems und können große Mengen an flüchtigen, hochsensiblen Informationen enthalten. Fast alle Anwendungen, die von forensischer Bedeutung sind, haben eine Benachrichtigungsfunktion. E-Mail-Clients, Instant Messenger, Taxi- und Reise-Apps, soziale Netzwerke und viele weitere Anwendungen nutzen Push-Benachrichtigungen. Diese Meldungen werden, sofern der Benutzer sie nicht verwirft, sowohl in lokalen als auch in Cloud-Backups gespeichert.

Unterstützung von EXIF-Informationen

Der Elcomsoft Phone Viewer zeigt für alle Dateien an, wann und wo die Bilder aufgenommen wurden. Vollständige EXIF-Daten, die von der Kamera mit aufgezeichnet werden, geben Einblick in weit mehr als nur darauf, was auf den Bildern zu sehen ist. Es kann beispielsweise unterschieden werden, ob das Bild wirklich mit dem betreffenden Smartphone erstellt oder aber von einer anderen Quelle importiert wurde. Auch Suchanfragen nach Bildern in einem betreffenden Zeitfenster können dank der EXIF-Daten schnell durchgeführt werden.

Fast Cloud Explorer

Elcomsoft Phone Viewer ist das perfekte Tool für die Analyse von Informationen in Online-Backups, die aus der Cloud heruntergeladen wurden, während Elcomsoft Phone Breaker das perfekte Tool ist, um mobile Backups aus der iCloud (iOS-Geräte) und von Windows Live! (Geräte mit Windows Phone 8 / 8.1 und Windows 10 Mobile) herunterzuladen.

Verwenden Sie Elcomsoft Phone Breaker, um schnell selektive Informationen aus der Apple iCloud herunterzuladen und Informationen zu überprüfen, die Sie im Elcomsoft Phone Viewer erworben haben. Die beiden Werkzeuge ermöglichen es Ermittlern, in wenigen Minuten wesentliche Informationen über den Verdächtigen wie Anrufe, Nachrichten, Adressbücher und den Standortverlauf zu erhalten.

Klein. Schnell. Praktisch.

Elcomsoft Phone Viewer ist ein perfektes Tool, wenn die Zeit drängt. Durch die Verwendung von Elcomsoft Phone Viewer zusammen mit anderen ElcomSoft-Tools wie Elcomsoft Phone Breaker können die Ermittler Zeit sparen, indem sie wesentliche Informationen in nur wenigen Augenblicken überprüfen. Durch den schnellen Download von selektiven Informationen aus der Apple iCloud mit Elcomsoft Phone Breaker und der Anzeige von erworbenen Informationen im Elcomsoft Phone Viewer können Ermittler in wenigen Minuten wichtige Informationen über den Verdächtigen wie Anrufe, Nachrichten, Adressbücher und den Standortverlauf erhalten. Die Möglichkeit, Anrufe und Nachrichten-Datenbanken mit vielen tausenden Einträgen anzuzeigen sowie eine Volltext- und kategoriebasierte Suche und Filterung, machen das Navigieren durch erworbene Informationen zum Kinderspiel.

Bequemes Suchen und Filtern

Moderne Suchoptionen und komfortable Filtereinstellungen müssen nicht nur benutzerfreundlich sein, sondern auch schnell. Elcomsoft Phone Viewer filtert Ergebnisse in Echtzeit. Volltextsuchen innerhalb von Sekunden sind für Ermittler im Ernstfall wichtige Zeitvorteile. Kontakte, Anruflisten, Notizen und Mitteilungen können anhand von Namen, Zahlen und weiteren verfügbaren Feldern oder mit der Volltextsuche durchkämmt werden.

Bei der Echtzeit-Filterung können Sie sich entscheiden, nur die Kontakte von bestimmten Konten wie Exchange, iCloud, Google oder Facebook anzeigen zu lassen. Auch Mitteilungen können nach Art (SMS, MMS, iMessage), Zeitraum, Ordnertyp (Eingang, Ausgang, Entwürfe) oder auch einfach per Volltextsuche gefiltert werden.

Anzeige von mobilen Backups

Elcomsoft Phone Viewer ist ein schnelles kompaktes Tool, das keine lange Einarbeitung erfordert. Er funktioniert intuitiv und ist von jedermann leicht zu bedienen. Auch Ermittler, deren Schwerpunkt nicht im Bereich IT liegt, können Elcomsoft Phone Viewer nutzen, ohne sich vorab mit mobiler IT-Forensik auseinandergesetzt zu haben.

Tutorial

Unterstützte Dateitypen

Folgende Daten lassen sich mit dem Elcomsoft Phone Viewer gewinnen:

Systemdaten

  • Modellname des Geräts
  • Seriennummer des Geräts
  • Datum und Uhrzeit des letzten Backups
  • Andere wichtige Informationen (für iOS: IMEI, Geräte-ID, Telefonnummer, iOS-Version)

Benutzerdaten

  • Dateisystembilder (TAR-Dateien)
  • Kontakte (einschließlich Facebook, Gmail u.a.)
  • Nachrichten (auch gelöschte SMS und iMessages)
  • iMessages aus der iCloud
  • Wi-Fi-Netzwerke mit Passwörtern, erste und letzte Verbindungszeit
  • Liste der installierten Applikationen
  • Apple Pay (nur TAR) und Apple Wallet
  • Standorte
  • Benachrichtigungen
  • Notizen (für Windows Phone im Microsoft OneNote-Format)
  • Anruflisten (auch FaceTime)[1]
  • Kalendereinträge (für alle Konten, von lokalen bis hin zu Microsoft Exchange und iCloud-Konten)[1]
  • Suchanfragen, Browserverläufe, Lesezeichen und geöffnete Tabs mit Snapshots [1]
  • Bilder und Videos mit Ordnerstruktur und Gruppierung pro Anwendung [2]
  • Fotos aus der iCloud Fotomediathek
  • Synchronisierte Daten aus der iCloud wie Anrufprotokolle, Registerkarten aus Safari und Browser-Verlauf, Kalendereinträge, Notizen etc.

Für iOS-Backups kann Elcomsoft Phone Viewer das ursprüngliche iTunes-Format oder wahlweise auch Backups mit wiederhergestellten Dateinamen anzeigen. Ebenfalls unterstützt werden partielle Backups, bei denen bestimmte Kategorien aus der iCloud heruntergeladen wurden.

Unterstützte Geräte

Elcomsoft Phone Viewer unterstützt alle lokale oder iCloud Backups folgender Geräte:

Apple iOS 6.x bis 11.x (iTunes und iCloud Backups):

  • iPhone (alle Versionen von iPhone 3GS bis iPhone 8, iPhone 8 Plus und iPhone X)
  • iPad (alle Versionen von iPad 1-te Generation bis iPad Air 2 und iPad Pro)
  • iPod Touch (ab der 4er Generation)

BlackBerry 10

  • BackBerry 10 Backups, die mit BlackBerry Link erstellt und mit Elcomsoft Phone Breaker entschlüsselt wurden (erforderlich ist das Passwort zur BlackBerry-ID)

Windows Phone 8/8.1 and Windows 10 Mobile

  • Windows Live Backups, heruntergeladen mit Elcomsoft Phone Breaker

  1. nicht für Windows Phone erhältlich 

  2. die neuen Medienformate sind nicht zur Zeit unterstützt  

Systemanforderungen

Windows

  • Windows XP
  • Windows Vista
  • Windows Server 2003/2008
  • Windows 7
  • Windows 8
  • Windows 8.1
  • Windows 10
  • Windows Server 2012

Apple OS X

  • OS X 10.11
  • OS X 10.12
  • OS X 10.13

Einschränkungen in der Testversion

Die Testversion zeigt nur die letzten 10 Datensätze in jeder Kategorie.

Versionshinweise

Elcomsoft Phone Viewer v.4.0.28019

30 August, 2018

  • parsing Apple Pay data (associated cards and transactions)
  • improved iOS 12 (beta) support
  • extracting and parsing Wallet data from backups and .tar archives
  • recover deleted messages from iOS 11/12 backups
  • get more location data from various sources
  • grouping media files by application

Alle Programme können über die Systemsteuerung 'Programme und Funktionen' oder über das Programm 'Deinstallieren' im Startmenü deinstalliert werden. Es wird der Standard Windows Installer Service verwendet.

Systemanforderungen

Windows

  • Windows XP
  • Windows Vista
  • Windows Server 2003/2008
  • Windows 7
  • Windows 8
  • Windows 8.1
  • Windows 10
  • Windows Server 2012

Apple OS X

  • OS X 10.11
  • OS X 10.12
  • OS X 10.13

Einschränkungen in der Testversion

Die Testversion zeigt nur die letzten 10 Datensätze in jeder Kategorie.

Versionshinweise

Elcomsoft Phone Viewer v.4.0.28019

30 August, 2018

  • parsing Apple Pay data (associated cards and transactions)
  • improved iOS 12 (beta) support
  • extracting and parsing Wallet data from backups and .tar archives
  • recover deleted messages from iOS 11/12 backups
  • get more location data from various sources
  • grouping media files by application

Alle Programme können über die Systemsteuerung 'Programme und Funktionen' oder über das Programm 'Deinstallieren' im Startmenü deinstalliert werden. Es wird der Standard Windows Installer Service verwendet.

Elcomsoft Phone Viewer kaufen

Standard Edition
$ 79
Forensic Edition
$ 399
Jetzt kaufen